> familiennah

In unseren familiennahen Kleingruppen schaffen die Erzieher, als langfristige Bezugspersonen, durch die Integration in die Kleingruppe, Raum für Wärme, Geborgenheit und Sicherheit.

 

 

 

> fördern

Reizvolle Freizeitangebote, die Einfamilienhäuser mit Garten und vor allem die feste Einbindung in die Kleingruppe helfen, ein förderndes Umfeld zu schaffen.

 

 

 

> professionell

Die professionelle Anwendung pädagogischer Arbeit, in enger Abstimmung mit dem Vormund, dem  Jugendamt und mit den leiblichen Eltern, ist Grundlage zur Schaffung einer individuellen Lebensperspektive der Kinder.

 

Herzlich Willkommen

"Es gilt, dem Gefühl der Kinder von Einsamkeit und von Hin- und Hergerissen sein, wirksam zu begegnen.

Familienanaloge und familiennahe Gruppen können die Familie nicht ersetzen, aber sie können eine Alternative zur herkömmlichen Heimerziehung sein."      Kathrin Heise

Das Kinder- und Jugendhaus Heise bietet für Kinder und Jugendliche nach §§ 27; 34, 35 a, 35, 41 SGB VIII eine  intensive sozialpädagogische Betreuung.

 

Insgesamt stehen 9 Plätze in einer strukturierten Wohngruppe zur Verfügung.

Kinder und Jugendliche benötigen für ihre Entwicklung ein überschaubares Bezugsfeld und Beziehungsgefüge.

Beziehungskontinuität und Vertrauen sind Grundvoraussetzung für die gezielte Förderung der psychosozialen, emotionalen und kognitiven Entwicklung.

 

Jeder junge Mensch wird im Kinder- und Jugendhaus Heise in seiner Einzigartigkeit wahrgenommen und seinen individuellen Möglichkeiten und Problemen entsprechend betreut.

 

Die Wohngruppe in Brieselang bietet einen stabilen, überschaubaren und verbindlichen Rahmen zum Erlernen sozialer Verbindlichkeiten. Ein strukturierter Tagesablauf vermittelt Sicherheit und erleichtert den Kindern und Jugendlichen das Zusammenleben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinder- und Jugendhaus Heise • Thomas-Müntzer-Str. 21 • 14656 Brieselang